Tausende Besucher beim Kartoffelfest "Tolle Knolle"

Ibbenbüren 09.10.2011

Was wurde im Vorfeld nicht alles an Horrorszenarien herausgekramt: Regnen sollte es, kalt sollte es werden, womöglich noch stürmisch. Alles gar nicht gut für eine Freiluftveranstaltung, wie sie die Tolle Knolle in Ibbenbüren nun einmal ist. Doch von all dem trat letztendlich nicht viel ein. Das beliebte Kartoffelfest blieb vom schlechten Wetter verschont, sogar die Sonne kam am Samstag und Sonntag ab und zu raus und dürfte beim Orgateam um Enno Pölking für ein erleichterndes Durchschnaufen gesorgt haben. Auch die 22. Auflage der Tollen Knolle überzeugte vom Neumarkt bis runter zum Alten Posthof mit einem bunten Treiben. Allerorten duftete es lecker nach diversen Spezialitäten. Und in den Geschäften war am verkaufsoffenen Sonntag ebenfalls jede Menge los. Kommen Sie nun mit auf unseren Streifzug durch das Kartoffelfest schlechthin, die Tolle Knolle.
ÄHNLICHE VIDEOS

"Scheune" soll barrierefrei werden

Ibbenbüren 24.05.2017

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe wird bald Post aus Ibbenbüren bekommen. Absender: das Jugendkulturzentrum Scheune. Mit dem Brief schickt das Team die Hoffnung darauf los, die Scheune barrierefrei ...

"Annes Raffinessen": Spargel mit Feta und Rhabarber-Chutney

Ibbenbüren 22.05.2017

Die Spargelzeit ist im vollen Gange. Ob weiß, grün oder violett – immer ein Genuss. Klassische Varationen mit Kartoffeln und Rührei werden heute getoppt von einer leckeren Salatvariante.

Grundschüler sprinten um die Wette

Ibbenbüren 21.05.2017

In Windeseile zum Ende der Hütchenreihe springen, umdrehen und im Slalom wieder zurück - das war am Wochenende die große Aufgabe für 800 Grundschüler in der Sporthalle Ost in Ibbenbüren. Die Idee: ...