Tausende Besucher beim Kartoffelfest "Tolle Knolle"

Ibbenbüren 09.10.2011

Was wurde im Vorfeld nicht alles an Horrorszenarien herausgekramt: Regnen sollte es, kalt sollte es werden, womöglich noch stürmisch. Alles gar nicht gut für eine Freiluftveranstaltung, wie sie die Tolle Knolle in Ibbenbüren nun einmal ist. Doch von all dem trat letztendlich nicht viel ein. Das beliebte Kartoffelfest blieb vom schlechten Wetter verschont, sogar die Sonne kam am Samstag und Sonntag ab und zu raus und dürfte beim Orgateam um Enno Pölking für ein erleichterndes Durchschnaufen gesorgt haben. Auch die 22. Auflage der Tollen Knolle überzeugte vom Neumarkt bis runter zum Alten Posthof mit einem bunten Treiben. Allerorten duftete es lecker nach diversen Spezialitäten. Und in den Geschäften war am verkaufsoffenen Sonntag ebenfalls jede Menge los. Kommen Sie nun mit auf unseren Streifzug durch das Kartoffelfest schlechthin, die Tolle Knolle.
ÄHNLICHE VIDEOS

Ausstellungseröffnung „Ramón Canet: La Pintura-Malerei“

Ibbenbüren 25.06.2017

Ramón Canet ist einer der bekanntesten Künstler Mallorcas. Auf Initiative des Ibbenbürener Architekten Lothar Niederberghaus sind im Domizil des Kunstvereins derzeit einige bedeutende Werke des Malers ...

Albert-Schweitzer-Gundschule: Schwitzen für den Schulhof

Ibbenbüren 25.06.2017

Zu einer schweißtreibenden Angelegenheit wurde jetzt der Sponsorenlauf, mit dem die Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Grundschule Geld für die Neugestaltung ihres Schulhofs zusammenbekommen ...

Maximilian Scholten und Isabell Bartkowski regieren Bürgerschützen

Ibbenbüren 25.06.2017

Am späten Samstagabend gaben die bis dahin amtierenden Regenten, Mathias Herkenhoff und Astrid Krüer, die Königswürde an das neue Schützenpaar ab. Im Hotel-Restaurant Brügge feierte das frisch proklamierte ...